Es kann losgehen…

Der Ausbau der Werkstatt ist nun so gut wie durch. Glücklicherweise hat der Weihnachtsmann die letzten wichtigen Utensilien bereitgestellt, so dass schon in Kürze Hand am Engländer angelegt werden kann. Die wenigen noch offenen Punkte können auch während der Demontage erledigt werden. Allein das Wetter lockt mit weniger als minus 5 Grad nicht gerade zum Lustschrauben ein. Das Haynes Restoration Manual wird mir dann hoffentlich den richtigen Weg bei den ersten Schritten der Demontage zeigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s