Classic Days Berlin-Brandenburg in Schönhagen

Der Sommer ist da und mit ihm die Oldie-Events in Berlin und der brandenburgischen Umgebung. Ohne adäquaten Untersatz – in meinem schnöden Ford Ka – haben wir uns gestern auf nach Schönhagen bei Trebbin gemacht. Die dortigen Classic Days Berlin-Brandenburg waren mir bis dato kein Begriff – es war also eine Fahrt ins Blaue…

Bereist auf dem Weg dorthin stolperten wir zufällig über einen B GT, der vor dem Berliner Meilenwerk parkte. Ein gutes Zeichen? In Schönhagen angekommen erwartete uns eine riesige Wiese, die als Flugplatz genutzt wird. Entsprechend waren nicht nur Fahr-, sondern auch Flugzeuge sehr präsent. Ein schöner, alter Doppeldecker drehte grad seine Runden.

Neben Zweirädern – zumeist aus DDR-Produktion – war der Acker gefüllt mit Autos aller Epochen. Muscle Cars, 30er-Schlachtschiffe, kleine Briten, 80er Porsche und und und. Einige MGs waren natürlich auch dabei. Die Masse der Fahrzeuge war schon recht beträchtlich, aber die staubige, schattenfreie Wiese erwies sich als Nachteil bei den sommerlichen Temperaturen.

Ich freue mich jetzt schon darauf, wenn Spencer wieder fit für solche Events ist…

Advertisements

2 Gedanken zu “Classic Days Berlin-Brandenburg in Schönhagen

  1. Das sind wirklich schöne Bilder. Ich war gleich am 15. , also am ersten Tag da und ich habe es sehr genossen!

  2. Ich finde die Bilder klasse. Ich bin ein großer Fan von alten, bzw. älteren Autos. Die haben noch ihre eigene Formensprache. Vorallem die Motoren haben es mir angetan. Der Motor der Cobra gefällt mir sehr gut. Da sieht man die Leistung förmlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s