Strahl- und Pulverteile Vol. 2

Die Kunst der kleinen Schritte besteht darin, das Ziel nicht aus den Augen zu verlieren. Das kann ich nur bestätigen und freue mich in diesem Zusammenhang über ein paar weitere Kleinigkeiten, die vor kurzem noch bei PTL zum Strahlen waren. Pünktlich zum Start der Bearbeitung des Zylinderkopfs durch Axel von Classic Wheels ist nämlich die Ansaugbrücke fertig. Sie wird gebraucht, um scharfe Übergänge zum Kopf kuschelweich zu gestalten, was im Übrigen auch beim Auspuffkrümmer von Nöten ist. Dazu bald mehr…

Neben dem Einlass hatte ich noch Kleinkram des Kühlkreislaufes sowie die vorderen Hebeldämpfer bei PTL abgegeben. Nach gefühlt 100jährigem Hin und Her habe ich mich nämlich entschlossen, diese doch weiter zu verwenden. Der anbetungswürige Frontline-Achse rufe ich deshalb ein mattes „Bye bye!“ zu und hoffe, dass man sich in einigen Jahren näher kennenlernt, wenn das Budget nicht mehr ganz so knapp ist.

Die Armstrong-Dämpfer wollte ich eigentlich bei Feuerland überholen lassen, doch nach heißen Tipps im MGDC-Forum wurde mir davon abgeraten. Dort war man wohl mal sehr kompetent, doch personelle Einschnitte zogen auch Qualitätsverluste mit sich. Als gute Option bleibt – ganz weltmännisch – das Outsourcing nach Amerika, wo Peter Caldwell in der Nähe von Milwaukee offenbar hochprofessionell Hebeldämpfer renoviert und „besser als neu“ macht. Die hohen Portokosten, über 100 Dollar, sind durch den noch akzeptablen Kurs zum Euro und recht günstige Fixpreise verschmerzbar.

Einen Oldtimer zu restaurieren ist damit ein echt internationales Geschäft. Gut, wenn man quasi vor der Haustür so gute Betreibe wie PTL hat, die jetzt auch noch den letzten Schwung an Teilen (Heizung, Fahrwerk, Kleinkram…) Strahlen und Pulvern dürfen. Es wird zwar durch aufwändige Abklebearbeiten wesentlich teurer als gedacht, die Qualität entschädigt aber. Augen zu und durch – wohl nicht das letzte Mal…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s