Oldtimer-Show in Paaren

Fast vor meiner Werkstatt-Haustür liegt das kleine Örtchen Paaren im Glien, welches für seine große Outdoor-Messefläche bekannt ist. Alljährlich treffen sich dort im brandenburgischen Staub in praller Sonne tausende Klassiker-Fans zur Oldtimer-Show, um Ihre teils rostigen, teils perfekt aufgemöbelten Pretiosen zu zeigen. Was gab’s dieses Mal zu bestaunen?

Auf jeden Fall eine immer größer werdende Zahl an Fahrzeugen und Besuchern. Denn selten waren so viele Menschen und Fahrzeuge vor Ort. Pfingsten sei Dank! Da die Veranstaltung keine selbst auferlegten Scheuklappen hat, treffen sich neben brüllenden Ami-Schlitten schrullige Briten, getunte DDR-Zweitakter oder edle Vorkriegsveteranen auf zwei und vier Rädern unter einem „Dach“.

Besonders ins Auge stach mir neben einem weißen Bertone ein sehr schön aufgebauter MGA 1500 – offenbar ein Vater-Sohn-Projekt, das sich in dem Farbschema zeigte, welches ich aktuell auch für Spencer favorisiere: „Gunmetal Grey“ aus dem Hause Jaguar mit einer weinroten Note im Interieur. Dazu blitzender Chrom und fertig ist eine – wie ich finde – sehr edle Anmutung.

Dieses und weitere persönliche Highlights befinden sich in der Galerie…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s