Sisyphosarbeit

Da Spencers Chrom hoffentlich bald neuen Glanz erfährt, widmete ich mich zuletzt weiteren kleinen Teilen der Quarterlights: Im Rahmen der Seitenfenster sitzt je Seite ein speziell geformtes Edelstahlblech, mit dem man die ausstellbaren Gläser verschließen kann. Und – welch Überraschung! – die Dinger sind vom Zahn der Zeit stark angegriffen. Abgebrochene Bolzen, rostige Gewinde, zerkratzte Oberflächen…

Mit dem Bohrer wurden zunächst die Nieten der alten Bolzenplatten entfernt. Danach ging es an die Reinigung mit weicher Drahtbürste, Nevr Dull und ein wenig Handarbeit. Das Ergebnis passt. Die Arbeit aber verschlang – wie aktuell die Bearbeitung so viele Kleinteile – relativ viel Zeit. Momentan komme ich mir daher immer wieder wie ein automobiler Sisyphos vor, der das Speichenrad täglich erneut auf den Berg rollt. Nur, um dann zuzusehen, wie es wieder ins Tal kullert.

Hoffen wir also, dass sich in diesem Jahr noch ein wenig relevanter Fortschritt einstellt…

Advertisements

2 Gedanken zu “Sisyphosarbeit

  1. Hallo Sven

    Zuerst möchte ich Spencer zu seinem 47. Geburtstag gratulieren. Mein GT hat heute auch Geburtstag und ist auch ein 1966-ziger also denke ich sie sind Zwillinge!
    Ich lese Deinen Blogg regelmässig und finde ihn Super.
    Da mein Projekt für diesen Winter die Vorderachse ist, kann ich bei Deinen Arbeiten gut nachlesen und schauen wie es gemacht werden soll wenn ich ins Stocken komme.

    Wünsche Dir noch viel Erfolg beim Fertig stellen, ich werde es gespannt verfolgen.

    Viele Grüsse aus der Schweiz
    Benno

  2. Hi Benno,
    danke für die Mail und Grüße! Ich finde es immer klasse zu lesen, dass regelmäßige Besucher des Blogs auch selbst Hand an Ihren Oldie legen – besonders, wenn es auch ein B GT ist! Und noch besser, wenn der Wagen parallel zu Spencer vom Fleißband lief…
    Ich wünsch Dir also erst einmal viel Spaß mit der Vorderachse. Alles Gute und gute Fahrt!!!
    Sven

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s