Der Sound der Zukunft

Ich konnte am Wochenende bei meinen Freunden von Urban Motor erstmals den MGB von Mitleser Stefan unter die Lupe nehmen. Er hatte mich schon das ein oder andere Mal in meiner Werkstatt besucht, dies jedoch nicht mit dem B, sondern seinem ebenfalls äußerst spannenden Rover. Umso gespannter war ich auf sein grünes Gummiboot – denn dieses fährt seit einiger Zeit genau die Bell-Edelstahl-Auspuffanlage durch die Gegend, welche auch für Spencer schon auf Lager liegt. Der Soundcheck war mir daher sehr willkommen.

Und mein Eindruck ist durchweg positiv. Das Endrohr – für den kleinen B fast überdimensioniert… – lugt keck unterm Heck hervor und produziert einen rundum angenehmen Sound. Im Leerlauf eher zurückhaltend, bei Vollgas und beim Abtouren aber mit einer wohligen Note und genügend Volumen. Dabei ist die Bell-Anlage wahrlich kein Kind von Traurigkeit, aber leiser als bspw. der vor einiger Zeit von mir „getestete“ MGA mit gealtertem Serienauspuff. Das sollte also passen.

Stefan (nochmals Danke!) erwähnte außerdem, dass der Sound bei kaltem Motor ein ganzes Stück kerniger klingt. Auch darauf bin ich gespannt…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Der Sound der Zukunft

  1. Klingt doch gut! Aus der Perspektive hab ich das noch nie vernommen :o).
    Hoffe nach der Motorrevision bleibt er so kernig. Als Goodie bekommt er noch ne neue Bremsanlage vorne mit größeren Sätteln. In dem Sinne – Safety fast!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s